Public Cloud Security mit Sophos

Effektiver Schutz vor Sicherheits-Lücken in der Public Cloud

Dass Cloud Computing in Firmen angekommen ist, ist längst kein Geheimnis mehr. So gilt die Technologie im Unternehmensumfeld als wesentlicher Faktor, um die Digitalisierung voranzutreiben. Für die erfolgreiche Anwendung spielen die Themen Sicherheit und Compliance eine wichtige Rolle. Dies gilt gerade für Public Cloud-Applikationen, die häufig das Ziel von Hackerangriffen sind.

Die Lösung Sophos Cloud Optix schafft hier Abhilfe: Damit können Unternehmen Sicherheits- und Compliance-Lücken in der Public Cloud identifizieren und beseitigen. Dafür analysiert die Lösung kontinuierlich den Sicherheitsstatus der im Einsatz befindenden Public Cloud-Umgebungen. Treten Sicherheits- und Compliance-Risiken auf, warnt die Lösung nicht nur vor den Risiken, sondern gibt auch wertvolle Tipps, wie sich diese beheben lassen. Sie planen, Cloud Optix in Ihrem Betrieb zu implementieren? Die Experten von CANCOM unterstützen Sie gerne dabei.

Diese Vorteile bietet die Public Cloud Security-Lösung von Sophos

Kontinuierliche Security-Analyse

Mit Cloud Optix können Unternehmen den Sicherheitsstatus ihrer genutzten Public Cloud-Umgebungen durchgehend kontrollieren. So nutzt die Lösung KI-Algorithmen, die unter anderem den Netzwerkverkehr in der Public Cloud jederzeit überwachen. Auf diese Weise lassen sich Anomalien, wie ungewöhnliche Benutzerzugriffe oder verdächtige Konfigurationsänderungen, schnell identifizieren.

Schnelle Behebung von Sicherheits-Risiken

Um die identifizierten Sicherheits- und Compliance-Risiken in kurzer Zeit zu beheben, ermittelt Cloud Optix die genaue Ursache dafür – und beschreibt diese im Detail. Zudem gibt die Lösung hilfreiche Tipps, wie Unternehmen bei der Problembehebung am besten vorgehen können.

Durchgängige Compliance

Im Unternehmensumfeld nimmt die Einhaltung von Compliance-Standards einen hohen Stellenwert ein: Damit erfüllen Unternehmen die gesetzlichen Anforderungen und stärken das Kundenvertrauen. Mit Cloud Optix können Firmen eine durchgängige Compliance in Public Cloud-Umgebungen umsetzen. Dies liegt unter anderem daran, dass die Lösung Compliance-Assessments automatisiert – sodass Firmen audit-fähige Reports ohne großen Aufwand erhalten.

Einfache Bereitstellung

Cloud Optix lässt sich über bereitgestellte Anleitungen und Skripte innerhalb weniger Minuten mit verschiedenen Konten in Public Cloud-Umgebungen verbinden – wie AWS oder Microsoft Azure. Anschließend ist die Lösung sofort in der Lage, den Sicherheitsstatus der verbundenen Public Cloud-Umgebungen zu überprüfen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Ansprechpartner Deutschland:
Özlem Özdemir
Partner Account Manager
Anfrage senden

Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.